Wie wär´s denn, Mrs. Markham?

 

Philipp Markham und Henry Lodge betreiben gemeinsam ein Verlagsgeschäft. Am Abend ist Philipp mit seiner Ehefrau Joanne zu einem Essen mit Verlegern eingeladen. Die leere Wohnung möchte sein Partner gerne für ein Schäferstündchen mit Miss Wilkinson nutzen. Aber auch Herny’s Ehefrau Linda bittet Joanne, ihr die Wohnung für ein Treffen mit Waltraud Pengbourne zu überlassen.
Zeitgleich macht sich der Dekorateur Alistair Spenlow Hoffnung, die Abwesenheit der Hausherren sinnvoll für einen intensiven Kontakt mit dem Au-pair – Mädchen Silvia zu nutzen.   

Als ob diese Verwicklungen nicht schon genug wären, taucht plötzlich die berühmte Hundebuchautorin Olivia Harriet Smythe auf, die sich aus moralischen Gründen von ihrem bisherigen Verleger getrennt hat, um mit dem Verlegerduo in neue Vertragsbeziehungen zu treten. Um die Verhandlungen nicht zu gefährden, wird ein harmonisches Familienleben vorgespielt, wobei zum Schluss allen nicht mehr klar ist, wer wer ist.

Es spielen für Sie:  
Joanne Markham Petra Tillmann
Alistair Spenlow Benedikt Icking
Sylvia Alina Tauwel
Linda Lodge Anna Teitscheid
Philip Markham Herbert Streese
Henry Lodge Markus Icking
Waltraud Pengbourne Britta Verhas
Olivia Harriet Smythe Elke Teitscheid
Miss Wilkinson Jessica Nix
   
Souffleuse Kirsten Reich